Anabasis Reisen: Programme Anabasis Reisen: Programme Anabasis Reisen: Programme Anabasis Reisen: Programme Anabasis Reisen: Programme Anabasis Reisen: Programme Anabasis Reisen: Programme Anabasis Reisen: Programme Anabasis Reisen: Programme Anabasis Reisen: Programme

Anabasis Reisen
9020 Klagenfurt, Linsengasse 60
Geschäftsstelle bei Casa Viva:
9020 Klagenfurt, Alter Platz 22
Tel. +43 463 51 60 28
E-Mail: info@anabasis.at

Programme

COVID-19

An Anabasis Reisen können nur Geimpfte und Genesene mit aktualisiertem Impfstatus und gültigem Green Pass oder EU-Impfzertifikat teilnehmen.

anmelden

Anmeldung und Buchung

Anmeldungen können via Email, Online, telefonisch, SMS, Whatsapp oder Post erfolgen. Danach schicken wir Ihnen eine Buchungsbestätigung/Rechnung zu. Weitergehende und finale Informationen erfolgen zeitgerecht.

anmelden

25.11. - 27.11.2022: Venedig

Von den Palästen der Serenissima zu stillen Orten in der Lagune. Auf verborgenen Wegen durch Venedig.

anmelden

27.1. - 29.1.2023: Das kunstsinnige und genussfreudige Istrien

Weiße und schwarze Trüffel, würziger Prosciutto und charaktervoller Schafskäse, der himmlische Duft und die höllische Farbe des Terrano, kantige Olivenöle und innovative Kochkunst, mühselig gewonnenes Meersalz und vorbildliche biologische Fischzucht, anmutige Kleinodien und malerische Refugien, jahrtausendealte Kultur-kompetenzen und charmant-morbide Venezianità. 

anmelden

2.2. - 5.2.2023: Die Geburt des neuen Rom

Das Grab Petri und machtbewusste Päpste, profunde Gelehrte und skrupellose Kardinäle, prunkvolle Paläste und glanzvolle Kirchen, Plätze als Kulissen und Straßen als Achsen, Brunnen als Lustspiele und Brücken als Bühnen, Kunst im Dienste der Macht und die Transformation der mittelalterlichen Pilgerstadt in die Metropole des Okzidents.

anmelden

16.2. - 26.2.2023: Iran

Epochale Weisheiten Zarathustras und verborgene spirituelle Kleinodien, imposante Paläste und stimmungsvolle Paradiesgärten, jahrtausendealte Mystik und feinsinnige Literatur, das Erbe geopolitischer Großmachtpolitik und die Orientierungssuche zwischen Moderne und Tradition.

anmelden

2.3. - 6.3.2023: Von Sevilla nach Lissabon

Wo Europas Herrschaft über die Welt begann, der Pata Negra delikate Reife erfährt, Kolumbus und verwegene Konquistadoren in See stachen, das maurische Erbe kraftvoll nachleuchtet und weltverlorene Idyllen von einst blühendem Wohlstand zeugen: durch das westliche Andalusien, die Algarve und den Alentejo.

anmelden

10.3. - 19.3.2023: Jordanien

Biblische Mythen und zeitlose Botschaften, Lebenslust versprühende Kalifenpaläste und zur Kontemplation einladende Wüsten, streitbare Kreuzritterburgen und prosperierende Fernhandelswege, Heimat der schwarzen Iris und Peripherie der antiken Urbanität. Vitale Kulturlandschaften zwischen Totem Meer und arabischer Wüste, im kreativen Spannungsfeld von Méditerranée und Orient.

anmelden

29.3. - 12.4.2023: Vom Hochland Mexikos über die Chiapas nach Yucatan

Himmelstrebende Pyramiden und geheimnisbergende Tempel, schamanistische Mysterien und kontemplative Kraftorte, skrupellose Konquistadoren und kolonialer Old Splendor, hochfahrender Triumph und indigener Gleichmut, dynamische Moderne und unberührte Urwälder. Ein spannendes Kaleidoskop von Montezuma über Hernan Cortes bis Frida Kahlo.

anmelden

21.4. - 23.4.2023: Vicenza, der Vicentino und die Monti Berici


Tuskulum kunstsinniger Patrizier und Hotspot agrarischer Innovation,
anmutige Hügelwelten und fruchtbare Weiten der Bonifikation,
venezianische Repräsentationsfreude und adeliger Unternehmergeist, Palladios
elegante Raffinesse und Tiepolos feinsinniger Pinsel: Wo bunte Lebensfreude,
humanistischer Geist und patrizischer Geschäftssinn Feste feierten.

anmelden

13.5.2023: Den Tagliamento entlang

Von den karnischen Bergen, wo der kulturelle Atem der Serenissima endete, über die Via d‘Allemagna in die fruchtbare Agrarlandschaft Friauls – altes Tor Mitteleuropas und Wirtschaftsachse zwischen Alpen und Adria, verborgener Pilgerweg nach Jerusalem und kunstsinnige Bühne venezianischer Urbanität. Eine Jahrhunderte prägende Flusslandschaft.

anmelden

18.5. - 21.5.2023: Die Vojvodina und das Banat

Der serbische Mythos und sein tolerantes altösterreichisches Exil, sympathisch verschlafene Biedermeieridyllen und mythenreiche Schlachtfelder der Türkenkriege, der satte Wohlstand von Getreidehandel und die fruchtbaren Weiten des südlichen Pannonien, stille Europäisierung des byzantinischen Erbes und verborgene Grandezza von Sezession und Art Nouveau. Mitteleuropas spannende multikulturelle Peripherie: von Belgrad nach Temesvar.

anmelden

26.5. - 31.5.2023: Armenien - vom Ararat in den Kaukasus

Majestätische Bergwelten und endlose Hochweiden, Jahrtausendealte Völkerpforte Eurasiens und eine der ältesten Kulturlandschaften der Menschheit, mythische Heimat des frühen Christentums und Wiege der europäischen Romanik.

anmelden

2.6. - 4.6.2023: Von Teschen nach Bielitz

Altösterreichs Manchester und kultiviertes Klein-Wien, feudaler Splendor und geschäftige Tuchmacher, multikultureller Hot Spot, ein weltberühmtes Bier und der Mythos Teebutter – Österreichisch Schlesien II.

anmelden

8.6. - 12.6.2023: Süddalmatiens Inselwelten

Von Split über Süddalmatiens Inselwelten nach Dubrovnik. Heimat Marco Polos und wackerer Seefahrer, Venedigs logistische Schlagader und Altösterreichs maritime Ambitionen, Steinbrüche der Serenissima und
herb-schöne Landschaften, pulsierende Schnittstelle von Venezianità und Balkan, von Italianità und kroatischer Identität, von Orient und Okzident.

anmelden

29.4. - 1.5.2023: Prag

Inspirierende Stadt großer Literaten und Künstler, befruchtender Reibebaum von Deutschen und Tschechen, multikonfessionelles Ambiente von Katholiken und Hussiten, Juden und Protestanten, Hotspot phantasievollen Jugendstils und sachlicher Moderne, prunkreichen Barocks und majestätischer Gotik, imposanter Paläste und exzentrischer Herrscher, großer Biertradition und satirischer Überlebenskunst.

anmelden

Programmvorschau 2023 Frühjahr - Sommer

Interessieren Sie sich für Reisen, die wir für Frühjahr und Sommer 2023 planen? In diesem Folder finden Sie eine Übersicht. Wenn Sie ein Reisethema anspricht, dann schicken Sie uns ein Mail. WIr nehmen Sie in die Interessentenliste auf und mailen Ihnen das Programm, wenn es fertig ist.  

anmelden

Filme und Dokumentationen

Seit den 90er Jahren produziert Dr.Maximilian Grothaus Filme über Reisen und Events. Wenn Sie die nachfolgenden links anklicken,  werden Sie zum Anabasis-You-Tube-Channel weitergeleitet. Erleben Sie die Atmosphäre und Stimmung auf Reisen mit Dr.Grothaus:

Anabasis Youtube Channel

anmelden

Standardinformationsblatt gemäß Anhang I des PRG ANHANG I - Teil A

Das Standardinformationsblatt gemäß Anhang I des PRG ANHANG I - Teil A informiert Sie gemäß PRG.

 

anmelden